Regionalkonferenz "Dimensionen gelungener Kooperationen"

In Kooperation mit der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. und der LAKS Hessen e.V. findet am 29. Juni in Marburg die Regionalkonferenz „Dimensionen gelungener Kooperationen“ statt.

Im Rahmen dieser werden unterschiedliche Fragen rund um das Themenfeld „Kooperation“ thematisiert. Welche Chancen bieten multiprofessionelle Kooperationen? Wie arbeite ich erfolgreich mit anderen Partnern zusammen? In drei parallelen Arbeitsgruppen geht es um praktische Fragen: Wie verändern Kooperationen Ziele, Selbstverständnis und Strategien meiner Einrichtung? Welche Konfliktfelder, insbesondere hinsichtlich der Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen, gibt es und wie lassen sich diese bearbeiten? Ziel der Veranstaltung ist es, die eigenen Kooperationserfahrungen zu reflektieren, neue Modelle der Zusammenarbeit kennenzulernen und sich fachlich auszutauschen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: © qualitaetsverbund-kultur-macht-stark.de

Viel Spielkultur im Kulturspiel: LAKS Allstars vs. Hessische Landtagself

Mit einem knappen 3:2 –Erfolg endete das Fußballspiel der LAKS-Allstars gegen die Fußballmannschaft des Hessischen Landtags, das am 30. Mai auf dem Gelände des MFFC Wiesbaden stattfand. In einem sehr ansehnlichen und stets fairen Spiel konnte die Mannschaft der Kulturschaffenden durch Jannik Müller vor der Pause in Führung gehen, derselbe Spieler schloss einen gelungenen Spielzug nach der Pause zum 2:0 ab. Die Landtagself drängte auf den Anschluss und konnte kurz darauf durch Reinhard Derix zum  1:2 verkürzen. Nach weiteren Chancen auf beiden Seiten konnte Markus Bocklet zum 2:2 ausgleichen. Im Anschluss hatten beide Mannschaften die Chance auf den Führungstreffer, das bessere Ende hatten aber die Kulturschaffenden für sich, für die Gianluca di Cicero nach starker Vorarbeit durch Mustafa Gündar den Siegtreffer zum 3:2 erzielte.

Im Anschluss überreichte Wolfgang Decker, Teamchef der Landtagself, einen Scheck des Landtagspräsidenten an den Verein des Kulturpalasts Wiesbaden. Das nächste Spiel der Landtagself findet am 13. Juni auf dem Hessentag in Rüsselsheim gegen die Flüchtlingself United Rotenburg statt.

Foto: © LAKS Hessen e.V.

 

 

Interview: 10-jähriges Jubiläum des Schlüsselblume e.V.

Der Verein Schlüsselblume Eschwege e.V. im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis wurde im Jahr 2007 mit der Idee gegründet, eine Plattform zu schaffen, die es möglich macht Ideen umzusetzen und Interessierte zusammen zu bringen. Welche Ideen, Visionen oder konkreten Projekte das sein können, bestimmen die Mitglieder seit jeher selbst. Zum anstehenden 10-jährigen Jubiläum haben wir in einem Interview mit Gründungsmitglied Andrea Römer gesprochen.

Foto: © Schlüsselblume e.V.

Soziokultur in Zahlen: Statistik 2015

Seit 1992 erhebt die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren ausführliche Statistiken. Die Statistikauswertung 2015 mit den Zahlen aus 2014 wurde nun veröffentlicht.

Einige Fakten: Insgesamt 13,5 Millionen Menschen besuchen pro Jahr die soziokulturellen Zentren. 86.000 Veranstaltungen und 250.000 kontinuierliche Angebote finden statt. Geleistet wird dies von 23.000 Menschen, die aktiv in soziokulturellen Zentren mitwirken. Lediglich 30 Prozent ihrer Einnahmen stehen als institutionelle und 22 Prozent als zweckgebundene Förderung zur Verfügung. Demzufolge müssen soziokulturelle Zentren 48 Prozent ihres Finanzbedarfs selbst erwirtschaften.

Weiterführende Infos und Download

Die Kulturpolitische Gesellschaft wird 40 Jahre alt

Als vor 40 Jahren die Kulturpolitische Gesellschaft gegründet wurde, ging es darum, die Hochkultur für die ganze Gesellschaft zu öffnen, neue Vermittlungswege der Kultur zu suchen und die Kultur als Teil der Gesellschaftspolitik zu etablieren. Ein aktueller Radiobeitrag des WDR 5 dazu findet sich hier.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.