5. MIND THE GAP Festival

Samstag, 26. August 2017

Am 25./26. geht das MIND THE GAP Festival in die 5. Runde! Natürlich wieder „umsonst & draußen“ im Kasseler Nordstadtpark neben dem Kulturzentrum Schlachthof.
Der Nordstadtpark ist dabei keine zufällige Wahl. Der Park symbolisiert die Grundidee des MIND THE GAP, nämlich unterschiedlichste Menschen zusammenzubringen. Die Kasseler Nordstadt ist ein Ort, an dem verschiedenste Bevölkerungsgruppen zusammen leben und in dem gesellschaftliche Gegensätze – vielleicht stärker als in anderen Stadtteilen – sichtbar sind. Daher „MIND THE GAP“ (frei übersetzt: Achtung, Lücke). Das Festival soll diese gesellschaftliche Lücke symbolisch schließen. Jeder interessierte Mensch soll die Möglichkeit haben teilzunehmen, etwas zusammen zu erleben, neue Leute kennenzulernen, mit anderen zu feiern.
Wie in den letzten Jahren wird das Festivalprogramm wieder aus einer bunten Mischung aus Live-Musik und einem Kinder- & Familienprogramm bestehen.

Wann? Freitag, 25. August 2017 & Samstag, 26. August 2017
Wo? Nordstadtpark Kassel
Eintritt: frei!

Weitere Infos in Kürze auf der HP oder beim Schlachthof Kassel.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.