"Das hässliche kleine Entlein" frei nach Hans Christian Andersen

Sonntag, 10. Juni 2018

Eine Eintritt-frei Veranstaltung zum Tag der offenen Gartenpforte in Kooperation mit dem Stadtmarketing und der Agenda 21 am Sonntag, 10.06.2018 um 15.00 Uhr im Landivisiau Park oder bei kaltem und regnerischem Wetter im Rathaus/Hochzeitshaus im Stadtteil Allendorf.

Aufregung auf dem Entenhof: Die neuen Küken sind ausgeschlüpft. Aber eines von ihnen ist irgendwie anders, viel zu groß, viel zu dunkel, viel zu hässlich… keiner will mit ihm spielen. Das hässliche kleine Entlein flieht in die große kalte Welt, mit einer seltsamen Sehnsucht im Herzen nach jenen großen weißen Vögeln, die man Schwäne nennt, und die im Winter gen Süden fliegen.

Und irgendwann kommt der Frühling wieder, kommen die Schwäne zurück und damit eine wundersame Verwandlung.

Ein Märchen vom Anders sein, vom Selbstbewusst sein. Dauer ca. 45 Minuten, empfohlen ab 4 Jahren.

Wann? Sonntag, 10.06.2018, 15:00Uhr
Wo? Landivisiau Park/ bei schlechtem Wetter Hochzeitshaus, 37242 Bad Sooden-Allendorf
Eintritt: frei!

Weitere Infos finden Sie auch auf der Homepage des Kulturforums Bad Sooden-Allendorf.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

 

 

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.