Theater Franz – Die Odyssee

Freitag, 12. Januar 2018

Odysseus feiert seinen Sieg. Nach zehn Jahren Krieg will er endlich nach Hause. Mit seinen Schiffen und seinen Gefährten segelt er Richtung Heimat. Doch ein Sturm lässt sie auf einer Insel stranden. Dort treffen sie merkwürdige Gestalten und geraten in Gefahr.

Sie können entkommen. Wieder ein Sturm. Wieder eine Insel. Wieder merkwürdige Wesen. Manchmal freundlich, manchmal nicht. Odysseus kommt nicht an. Ist der Weg das Ziel oder macht die Fahrt irre? Eine Geschichte vom Wegfahren, Unterwegssein und Ankommen. Ein Theater mit Menschen mit geistigen Handicaps.

Die Schauspieler:
Hanna Bienefeld, Gabi Bleeker, Karin Bleeker, Torsten Helker, José Perdomo Pinto, Daniel Roll, Uta Siegert, Willy Smith, Lars Spira, Valentina Stieglitz, Andreas Torke, Michael Wendt, Constanze Merpelt, Ulla Roth und Jürgen Viertel

Regie – Claudia Stump
Geräusche und Bühne – Uli Böttcher
Kostüme – Birgit Reimann
Theaterpädagogin – Christiane Jungkenn
Betreuung – Maria Mazurek
Fotografie – Paul Müller

Wann? Alle Termine sind der HP des thalhauses zu entnehmen.
Wo? Nerotal 18, 65193 Wiesbaden
Eintritt: 11€, ermäßigt 6€, Sponsorenkarte 16€

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Zitat

"Kultur ist nicht Luxus für wenige, sondern Lebenselixier für alle!"

Ministerpräsident Volker Bouffier in seiner Regierungserklärung am 4.2.2014

Wussten Sie schon?

... dass die hessischen Soziokulturzentren Jahr für Jahr mehr als 4.000 Veranstaltungen quer durch alle künstlerischen Genres auf die Beine stellen?

Was ist...

... Soziokultur? Schauen Sie hier

Förderer

Die LAKS Hessen e.V. wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.