Mitgliedschaft

Grundlage für die Mitgliedschaft in der LAKS ist ein gemeinsames Selbstverständnis.

Dieses ist unter anderem gekennzeichnet durch:

  • Autonomie des Vereins (keine staatliche bzw. kommunale Einrichtung)
  • Förderung kultureller und künstlerischer Bewegungen "von unten"
  • spartenübergreifendes Programm
  • emanzipatorische und gesellschaftskritische
    Inhalte
  • demokratische Entscheidungsstrukturen
  • Offenheit und Transparenz
  • Förderung politischer Aktivitäten und politischer Kultur im Sinne von demokratischen Meinungs- und Willensbildungsprozessen
  • Basis- und Nutzerorientierung
  • Unterstützung der Verbandsarbeit

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitiativen und soziokulturellen Zentren in Hessen e.V.

LAKS Hessen e.V.
c/o Kulturzentrum Schlachthof
Mombachstraße 12
34127 Kassel
Tel.: +49.561.8906881
Fax: +49.561.8906882

mail: info@remove-this.laks.de
Internet: www.laks.de